Mitarbeiter schützen und absichern

Viele unserer Firmenkunden, deren Mitarbeiter im Ausland tätig sind, viel reisen oder gefährdet sind, entscheiden sich dafür, ihre Mitarbeiter abzusichern, indem sie die World Medical Card® mit ihrer Versicherung kombinieren. Diese Absicherung in Form einer Karte, die alle notwendigen Angaben enthält, kann wie folgt aussehen:

«Unsere Mitarbeiter arbeiten in 12 verschiedenen Ländern und sie reisen permanent durch die Welt. Durch die Kombination der World Medical Card mit Reiseversicherungsdaten können wir unseren Mitarbeitern in Notfällen einen höheren Schutz bieten. Wir sind im Bereich Offshore-Sicherheit und in der Bereitstellung von Rettungsmitteln seit mehr als 110 Jahren tätig und sind in dieser Branche weltweit führend. Daher ist es nur natürlich, dass wir auch unsere Mitarbeiter so gut wie möglich schützen wollen» Mehr erfahren

– Jan Ivar Evensen, SVP HR Norsafe AS

«Ich habe Celiac (Glutenallergie ) und muss besonders darauf achten, dass ich nichts esse was Gluten enthält. Dies ist vor allem wegen der Sprachbarriere eine große Herausforderung wenn ich auf Reisen bin. Egal in welchem ​​Land ich mich aufhalte. Probleme hatte ich persönlich in Deutschland, Frankreich, Spanien, Griechenland und China. Daher bin ich glücklich, dass ich die World Medical Card in meinem Portemonnaie und auf meinem Handy habe. Es funktioniert und hält mich gesund.» Mehr erfahren

Aleksander Skaala, Reginalvertriebsleiter, Norsafe

Welche Leistungen erhält das Unternehmen/die Firma mit der World Medical Card?

Die WMC Card ist eine medizinische Notfallkarte – verbunden mit einer zugehörigen  Smartphone-App, die mit relevanten  Informationen über die Reiseversicherung des Unternehmens kombiniert werden kann.
Die Notfallkarte enthält wichtige medizinische Informationen, wie Diagnosen oder verschreibungspflichtige Medikamente, die in einem Code, der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) entwickelt wurde, dargestellt sind. Zusätzlich erhält die Karte Informationen über eventuell vorhandene Allergien.
Durch das Bereitstellen dieser Informationen weiß das medizinische Personal auf der ganzen Welt sofort, wie die Situation Ihres Mitarbeiters einzuschätzen ist. Die World Medical Card erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Ihre Mitarbeiter ohne Verzögerung die richtige Behandlung bekommen.
Durch die Kombination der World Medical Card® mit Informationen über eine gültige Reiseversicherung, statten Sie Ihre Mitarbeiter mit dem höchsten Schutz während ihrer Reise aus.

Was, wenn unser Unternehmen keine Reiseversicherung für Mitarbeiter anbietet?

Das ist kein Problem. Wenn Sie Ihre Mitarbeiter mit der World Medical Card ausstatten, können diese individuell die Versicherungsdaten aus ihrer persönlichen Versicherung eintragen. Diese Karte kann wie folgt aussehen:

Wie können Sie die Karte für Ihr Unternehmen gestalten?

Das Co-Branding ist ein hervorragender Werbeträger, der Sicherheit und nachhaltige Kundenbindung schafft.

Sie können die Karte nach Ihren Angaben mit oder ohne Firmenlogo und mit oder ohne  Versicherungsangaben gestalten.

Wie können Mitarbeiter selbst ihre Informationen registrieren?

Jeder Mitarbeiter erhält ein sicheres Web basiertes Profil, wo er oder sie wichtige Informationen registrieren kann. Der Arbeitgeber hat keinen Zugang zu diesem Profil.

Nach Abschluss der Registrierung erhält der Mitarbeiter eine SMS mit einem Link zu diesem Profil auf sein Mobiltelefon. Die WMC-Karte wird per Post innerhalb von drei Wochen geliefert.

Die Mitgliedschaft der Mitarbeiter besteht für ein Jahr. Jeder Mitarbeiter ist für die Aktualisierung seiner eigenen Daten verantwortlich. Entsprechend der Firmenvereinbarung und dem Beschäftigungsverhältnis des Einzelnen sendet WMC Technologies Erinnerungen auf elektronischem Wege.

Wie lange ist eine Firmenvereinbarung gültig?

Die meisten unserer Firmenkunden wählen einen Zeitraum von drei Jahren und die meisten dieser Verträge werden auch erneuert.

Wie bestelle ich?

Ich möchte, das ein World Medical Card Mitarbeiter mich kontaktiert:

Kontakt