Einträge von Ole Melkevik, PhD psychology

Das Präventionsparadox

Sollen wir individuelle Freiheiten für die Gesundheit der Bevölkerung opfern? Oder sollen wir nur denjenigen helfen, die es wirklich nötig haben? Solche Fragen stellen sich die Gesundheitsbehörden in allen Ländern und betrachten sie oft nur als rein politische oder ideologische Fragen zur Freiheit des Einzelnen oder zur Bevormundung.

Read More

Die Teufelskreise von Schlaflosigkeit, Depressionen und chronischen Schmerzen

Schlaflosigkeit, chronische Schmerzen und Depressionen sind verbreitete Beschwerden, unter denen viele Menschen ein- oder mehrmals im Laufe ihres Lebens leiden. Im Folgenden möchte ich gerne erläutern, warum diese Krankheitsbilder die Tendenz haben, bei den gleichen Menschen aufzutreten und warum eine dieser Beschwerden ein gesteigertes Risiko für eine oder sogar beide der anderen Probleme mit sich führt. Schließlich werde ich auch erklären, warum man sich dieser Sachverhältnisse bewusst sein muss.    Read More